Easter(h)egg 2003

The workshop weekend

easter(h)egg
When:
* 18.-21.4.2003

Where:
* Hamburg

Who:
* CCC-HH

Main
* News
* About easter(h)egg
* Location
* Workshops
* Schedule
* FAQ
* Registration

Misc.
* Schlaf Börse
* MFG Börse
* Aliens

 + FAQ
FAQ v0.2 (07.02.2003):

Allgemeines
  • Wann und wo?
    • 18.4. (Karfreitag) bis 21.4. (Ostermontag) 2003
    • Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12, Hamburg, Deutschland
    • Sol 3, Universum. Am linken Spiralarm rechts abbiegen.

  • Wie komme ich da hin?
    • GPS: N53 36.569 E9 54.242 (hdddd´mm.mm /wgs84)
    • Autonavigation: Hamburg - Ekenknick
    • Mit Bahn und Bus (Variante1)
      • Hamburg-Hauptbahnhof
      • Von dort mit der S2 bis zur S-Elbgaustraße
      • Von dort weiter zu Fuß (20min) oder mit dem Bus (10min) zum Eidelstedter Platz.
    • Mit Bahn und Bus (Variante2)
      • Hamburg-Altona
      • Mit dem Bus 183, 283 bis zum Eidelstädter Platz
    • Mit dem Auto (Variante3)
      • Autobahn A23 bis Ausfahrt Eidelstedt.
      • 1km die Holsteiner Chaussee Richtung Innenstadt folgen.
      • Am Busbahnhof einen Parkplatz suchen und zum BüHaus durchschlagen.
      • Achtung: Anwohnerparkzonen. Das Parkhaus macht zu unklaren Zeiten zu, Aushang beachten wg. Feiertagen.

  • Inhaltliches / Worum geht es?
    • Siehe die Beschreibungen zu den Workshops.
      Grundsätzlich ist easter(h)egg stark vom gemeinsam-Tun geprägt, weniger von Vorträgen.

  • Organisatorisches
    • Kann ich meinen Computer mitbringen?
      Notebooks gern. Wir haben überall Funkvernetzung nach IEEE 802.11b (11 MBit), (sowie begrenzt 22 MBit), auch WaveLAN/IEEE genannt. Zu manchen Workshops wäre es gut, Deinen Rechner dabei zu haben.
    • Kann man PCMCIA-Funknetzadapter ausleihen?
      Leider können wir einen solchen Service nicht anbieten.
    • Gibt es ein Hackcenter?
      Nein, das ist nicht vorgesehen! Einige Workshops werden sicher Hackcenterartigen Charakter annehmen, aber am Ende des Workshops muss Technik auch wieder abgebaut werden, weil der Raum für den nächsten Workshop gebraucht wird.
    • Wo kann ich schlafen?
      Im Gebäude kannst Du nicht schlafen. Wir bemühen uns um Vermittlung von Privatquartieren bei Hackern der Umgebung (Schlafplatzbörse). Am sichersten ist es aber, wenn Du Dich selbst mit Jugendherberge, Hotels u.ä. in Verbindung setzt.
      Einige Übernachtungsmöglichkeiten:
    • Was kostet der Eintritt?
      Der Eintrittspreis hängt davon ab, ob Du Mitglied des CCC e.V. bist, Schüler, oder als Engel mitarbeitest. Das Maximum ist 50€ für alle vier Tage, inkl. Brötchen, Tee und Kaffee und einer Easter(H)egg-Tasse.
      Tageskarten gibt es nicht.
      Im Detail stehen die Preise auf dem Anmeldeformular.

  • Kulinarisches
    • Gibt es etwas zu Essen?
      Ja. Wir stellen Brötchen zum Selberschmieren (Käse, Wurst, Marmelade usw. stellen wir) im Cafe ab morgens zur Verfügung. Auch Cornflakes, Müsli und etwas Obst sind vorgesehen. Das Frühstück für alle Tage ist im Eintrittspreis enthalten. Ansonsten gibt es diverse kommerzielle Versorgungsmöglichkeiten in direkter Nähe des Gebäudes.
    • Und Getränke?
      Tee und Kaffee gibt es kostenlos im Chaos-Cafe. Jeder Teilnehmer bekommt eine easter(h)egg-Tasse, die ihn die ganze Veranstaltung hindurch begleitet (und darüber hinaus). Wir empfehlen, Deinen Namen unten auf Deine Tasse zu schreiben. Dadurch müssen wir nicht dauernd leere Tassen im Gebäude suchen.
      Kalte Getränke gibt es zu zivilen Preisen im Cafe.
 

[zurück]


Kontakt: mailto:mail@hamburg.ccc.de